Unterseite (iPad)

Kontakt & Anfahrt

Marlies Drygala
ds-concept Datenschutzberatung
Klosterweg 17
27798 Hude
Fon: +49 173 66 88 350
Fax: +49 32 12 127 95 67
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf diesen Webseiten wollen wir Webseitenbesucher über unser Unternehmen und unsere Dienstleistungen informieren  und die Möglichkeit anbieten direkt Kontakt mit uns aufzunehmen.


Verantwortliche Stelle

ds-concept Datenschutzberatung
Klosterweg 17, 27798 Hude
Telefon: +49 4408 928036
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur in dem Maße, soweit dies zur Erbringung unseres Webangebotes erforderlich ist auf dem Webserver bei unserem Provider verarbeitet. 

Bei der Übertragung von Webseiten über das Internet muss die IP-Adresse des Besucher-PC dem Anbieter-PC bekannt sein. Ihr Internet-Browser übermittelt  daher aus technischen Gründen beim Zugriff auf unsere Webseite automatisch folgende Informationen Daten an unseren Webserver:

  • IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher
  • Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite
  • Webseite, von der aus der Besucher auf die Webseite gelangt (sog. Referrer-URL)
  • Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers
  • Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers

Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Verarbeitung der erhobenen Daten ist gerechtfertigt auf Grund des. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO.

Die gespeicherten Daten können lediglich zu statistischen Zwecken und zur kontinuierlichen Verbesserung unseres Internetangebotes genutzt werden. Wir kennen die Identität des jeweiligen Besuchers nicht und wir versuchen auch nicht, diese in Erfahrung zu bringen. Wir bilden keine Nutzerprofile und werten das Nutzerverhalten unserer Besucher nicht aus.  Eine Weitergabe an Dritte oder die  Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns aber vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Die von Ihnen ggf. in unser Kontaktformular eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Dies geschieht auf Basis ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch gelöscht, sobald die Anfrage erledigt ist und keine Gründe für eine weitere Aufbewahrung gegeben sind (z. B. anschließende Beauftragung der ds-concept Datenschutzberatung).

Weitergabe von Daten

Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn

  • nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat,
  • für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder
  • dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person erforderlich ist.

In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.


Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben bis zu einem Jahr auf Ihrem Endgerät gespeichert, außer Sie löschen sie vorher. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu oder falls  Fragen zur personenbezogenen Datenverarbeitung bestehen können Sie sich jederzeit an die oben angegebenen Adresse wenden.


Beschwerderecht

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist, können Sie Beschwerde bei der für Sie zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einlegen.


Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung,  der sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, sofern die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. e) DSGVO (Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt) oder auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO (berechtigtes Interesse des Verantwortlichen oder eines Dritten) beruht.

Wir werden die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht weiterverarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen die dem entgegenstehen z.B. wenn  die Verarbeitung für  der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich würde.


Recht auf Einschränkung

Eine Einschränkung der Datenverarbeitung kann immer dann verlangt werden, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestritten wird, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung eingelegt wurde oder die Datenverarbeitung unrechtmäßig ist und anstatt der Löschung die Einschränkung verlangt wird zumindest solange, bis der Sachverhalt geprüft und aufgeklärt werden konnte.

In dem Fall werden ihre Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsan­sprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses verarbeitet werden.


Widerruf einer Einwilligung

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft von Ihnen telefonisch, per Anschreiben oder per E-Mail an die oben angegebene Kontaktadresse widerrufen werden. Nach dem Eingang Ihres Widerrufs wird die Datenverarbeitung, soweit diese ausschließlich auf Ihrer Einwilligung beruhte, eingestellt.


Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen. Dies erfolgt in der Regel bei Weiterentwicklung oder Anpassung der eingesetzten Dienste. Die aktuelle Datenschutzerklärung können Sie auf unserer Webseite einsehen. Stand dieser Erklärung: 18.05.2018

Diese Seite verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Ok